Ida, 1. Klasse: Der kleine Biber

 „Der kleine Biber“ von Ida Bieber
Es war einmal ein kleiner Biber namens Rudi. Er lebte mit seiner Mama und seinem Papa in einem Biberbau. Eines Tages kam ein anderer kleiner Biber angeschwommen.
Er sagte: „Hallo, ich habe mich verirrt!“
Da fragte Rudis Mama: „Wie heißt du denn und wo wohnst du?“
Der kleine Biber antwortete: „Ich heiße Simi und wohne am kleinen Fluss.“
Rudis Mutter brachte die kleine Simi dorthin zurück. Zum Dank schenkte die Mutter von Simi einen goldenen Muschelanhänger und die Biberkinder waren von nun an Freunde.