Informationen zu Corona

  • In der Woche vom 19. bis 23. April 2021 findet ausschließlich Distanzunterricht statt.
  • Sobald es wieder mit Wechselunterricht weitergeht, werden die A-Gruppen als erste Präsenzunterricht haben.
  • Die Notbetreuung ist in gewohnter Form eingerichtet:
  • Bitte geben Sie Ihrem Kind eine formlose Notiz mit, aus der hervorgeht, wie lange Ihr Kind täglich betreut werden soll.
  • Kinder, die bisher noch nicht in der Notbetreuung waren, benötigen eine Arbeitgeberbescheinigung des Arbeitgebers ihrer Eltern über die Berechtigung zur Teilnahme an der Notbetreuung.
  • Außerdem bringen bitte alle Kinder eine ausgefüllte Einwilligungserklärung zur Durchführung eines kostenfreien Antigen-Tests (Selbsttest) oder ein Attest über einen negativen Bürgertest, das nicht älter als 72 Stunden sein darf, mit in die Schule.
  • In der Schule werden die Selbsttests montags und mittwochs durchgeführt werden.
  • Wer stattdessen lieber einen Bürgertest machen lassen möchte, kann dies samstags (oder sonntags) und dienstags (oder mittwochs) tun.
    Eine Liste aller Bürgertest-Zentren in Kreis und Stadt Fulda finden Sie hier.
    Weitere Informationen zum Bürgertest-Zentrum Eichenzell (Bürgerhaus Welkers) und die Möglichkeit der Online-Terminbuchung finden Sie hier.
  • Alle anderen Personen, die das Schulgebäude betreten möchten, sind gehalten, Schülerkontakte zu vermeiden. Ist dies nicht möglich, so haben auch sie einen entsprechenden Nachweis über einen negativen Antigen-Test vorzulegen.
  • Einwilligungserklärung zur Durchführung von kostenfreien Antigen-Tests zur Eigenanwendung durch Laien zum Nachweis von SARS-CoV-2 in Schulen im Schuljahr 2020/2021
  • Schreiben des Hessischen Kultusministeriums und der Landesschüler*innenvertretung Hessen
    an alle Schülerinnen und Schüler
  • Umgang mit den Maßnahmen zum Coronavirus –
    Hinweise für Eltern auf der Seite des Hessischen Kultusministeriums
  • Hinweisschreiben der Schulleitung vom 1.2.2021 „Umgang mit Videokonferenzsystemen“
  • Flyer „Medienkompetenz für Eltern“